was sehr Erfreuliches!

diesmal geht es um die Rettung einer Meise

es tut einen Knall, der ganz schön heftig war!

Gehe auf den balkon und auf dem Boden eine Meise, die wieder aussah, wie wenn sie gleich stirbt, och, nein, das darf nicht wieder passieren, draußen war es heiß, ich holte Wasser und sprengelte es auf die Meise mit den Fingern, jedesmal bewegte sie sich und dann hockte sie auf ihren zarten Beinchen, ich machte das ein paarmal, plötzlich flog sie hoch auf meine Juccapalme

und dann mit hohem Ansatz weg zum nächsten dicken Baum

"gerettet", ich war erfreut

das war meine erste Rettung

eines Lebewesens!!

Sie hatte bei dem heruntertreufeln mit dem Schnäbelchen, mehrere mal das Wasser aufgeschnappt und ich sah das die Augen auf und zu gingen, ich war glücklich und die Meise auch,

2.9.12 12:41

Letzte Einträge: Hut sehr gut geworden, FRohe Weihnachten und einen guten Rutsch, es hat sich nichts geändert, man schreibt und der Text ist weg, Frohe Pfingsten

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL