Frohe Pfingsten

Oh, da fällt einem eine schöne Torte ein

habe eine Seite bei Blogger eröffnet

und kann doch tatsächlich Fotos hochladen ohne diesen Umstand hier

Fotos habe ich genug

 

Ihr lieben Lesser

bis jetzt ist nicht viel drin

Kreativ-Werkstatt farbidee

Viel Spaß und schöne Tage, ich hoffe es geht Euch gut

liebe Grüße Jutta

es hat sich nichts geändert, man schreibt und der Text ist weg

wollte ein Bild hochladen

Alles war weg sogar der Text, ändert sich denn da Garnichts!

FRohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Hut sehr gut geworden

Bin ja erstaunt, denn mein Text ist verschwunden, auf bloggen gedrückt, entweder war der Text 6mal drin oder wie jetzt garnicht.

Der Hut ist erfreulicherweise noch brauchbar, sehr schön geworden, da spreche ich von Glück, mit 40° wurde er erneut gefilzt und wurde etwas enger, bin froh und dankbar.

Was die Weihnachtsgeschenke anbetrifft, hatten wir jahrelang unter den Erwachsenen nichts geschenkt nur die Enkelinnen, mittlerweile nun doch eigentlich erwachsen,

 

der schöne dunkelrote Hut

also der größte Hut meiner gefilzten Hüte ist selbst mir zu groß nun habe ich mich doch entschieden ihn nochmal in die Waschmaschine zu geben, er dreht gerade seine Runden, hoffentlich kann man ihn noch hinterher gebrauchen?

ja, in einer Stunde werde ichs wissen habe 40° eingestellt, mal sehen

bis morgen

die Geschichte der Meisen

die Meisen die mich den ganzen Sommer erfreut haben kommen nicht mehr, ich nehme an sie werden woanders gefüttert oder sie sind von den Katzen gefressen worden, es hat nämlich Jahre gedauert bis wir wieder Vögel hatten, aber traurig ist das schon.

Nun ist alles mit Schnee zugedeckt.

Ansonsten schöne Adventszeit, ich war mehr im facebook und habe die Seite vernachlässigt,

was man halt so Alles macht, das häkeln und stricken hat deswegen nicht aufgehört, bin immer noch

Wolle kaufend, für die schönen dicken Mützen, die man häkelt und die schöne Wolle von Aldi für die Strickmützen im Paket sogar die Bommel drin das hat mich besonders gefreut und die Stricknadel, habe 2 gestrickt und einen Stulpen fertig

was sehr Erfreuliches!

diesmal geht es um die Rettung einer Meise

es tut einen Knall, der ganz schön heftig war!

Gehe auf den balkon und auf dem Boden eine Meise, die wieder aussah, wie wenn sie gleich stirbt, och, nein, das darf nicht wieder passieren, draußen war es heiß, ich holte Wasser und sprengelte es auf die Meise mit den Fingern, jedesmal bewegte sie sich und dann hockte sie auf ihren zarten Beinchen, ich machte das ein paarmal, plötzlich flog sie hoch auf meine Juccapalme

und dann mit hohem Ansatz weg zum nächsten dicken Baum

"gerettet", ich war erfreut

das war meine erste Rettung

eines Lebewesens!!

Sie hatte bei dem heruntertreufeln mit dem Schnäbelchen, mehrere mal das Wasser aufgeschnappt und ich sah das die Augen auf und zu gingen, ich war glücklich und die Meise auch,